CLOSE ✕
Get in Touch
Thank you for your interest! Please fill out the form below if you would like to work together.

Thank you! Your submission has been received!

Oops! Something went wrong while submitting the form

PROFFIX wird neuer Titelsponsor des Swiss Bike Cup

26/8/2016

26.08.2016 20:57 

Der PROFFIX Swiss Bike Cup, längst als Talentschmiede der besten Schweizer Mountainbiker und als eine der führenden Rennserien in Europa bekannt, hat für die nächsten drei Jahre mit PROFFIX einen neuen Titelsponsor.

Mit der Übernahme der Vermarktungsrechte durch die Human Sports Management AG soll der Swiss Bike Cup ab der Saison 2017 weiter professionalisiert werden. Die nationale Rennserie direkt unterhalb des Weltcups geniesst nicht nur in der Schweiz ein grosses Ansehen, sondern zieht regelmässig auch die internationalen Stars der Szene dank der guten Organisation an. Mit PROFFIX konnte nun ein neuer starker Partner gewonnen werden. Peter Herger, Inhaber und Geschäftsführer von PROFFIX Software AG freut sich auf die neue Partnerschaft: „Der Swiss Bike Cup widerspiegelt auf ideale Art und Weise unsere Werte Swissness und Dynamik in einer breiten Zielgruppe und erlaubt es uns, unsere Marke in die Regionen herauszutragen. Zudem liegt uns viel daran, uns als Schweizer KMU für die Zukunft zu engagieren und dies in einem Bereich zu tun, der uns ganz persönlich am Herzen liegt."

Beim Swiss Bike Cup fahren die Stars der Szene wie Nino Schurter oder Jolanda Neff mit. Ein familiäres und gleichzeitig ambitioniertes Ambiente ist garantiert. Armin Meier, CEO von HSM, ist glücklich über den gefundenen starken Partner: „Wir haben mit PROFFIX ein dynamisches Schweizer Unternehmen für ein Schweizer Produkt mit viel Potenzial für die Zukunft gewinnen können, besser geht es nicht. Gleichzeitig stehen wir nun vor der Herausforderung, den Swiss Bike Cup medial vorwärts zu bringen, was der Serie wie auch der Sportart weiteren Schub verleihen soll.

PROFFIX ist eine echte Schweizer KMU-Software, die von erfahrenen Finanz- und IT-Spezialisten für die Ansprüche der vielen KMU in der Schweiz entwickelt wurde. Mit PROFFIX lassen sich sämtliche betriebswirtschaftliche Prozesse eines Unternehmens über eine zentrale Datenbank steuern. Die KMU-Software ist branchenunabhängig, modular aufgebaut und bietet ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit mehr als 3000 Kunden und über 10 000 Benutzern zählt PROFFIX zu den erfolgreichsten Software-Anbietern im Schweizer Markt. Das gleichnamige Unternehmen hat seinen Hauptsitz im sankt-gallischen Wangs. Es verfügt über eine Niederlassung im zürcherischen Wetzikon und vertreibt seine Software über mehr als 70 Vertriebspartner in der deutschsprachigen Schweiz.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

PROFFIX Software AG
Peter Herger
Bahnhofstrasse 17a
7323 Wangs
Telefon 081 710 56 00
Mobile 079 407 08 00
pherger@proffix.netwww.proffix.net

Swiss Bike Cup – Facts & Figures 2017

Werdegang 1994 startete Andi Seeli als Mountainbike-Nationaltrainer eine Mountainbike Nachwuchsrennserie, welche drei Jahr später aufgrund des gewonnen Titelsponsors in den «Strom Cup» benannt wurde. Im Verlauf der 22-jährigen Karriere wurde der Cup von verschiedenen Grossfirmen als Titelsponsoren massgeblich mitfinanziert und entwickelte sich unter sich ändernden Namen ständig weiter: «Swisspower Cup», «Racer Bikes Cup»und «BMC Racing Cup».

Inzwischen gehört der «Swiss Bike Cup» längst zu einer der wichtigsten Rennserien Europas und geniesst internationales Ansehen. Profisportler wie die beiden Überflieger Jolanda Neff, dreifache U-23 Cross-Country Weltmeisterin, und Nino Schurter, vierfacher Cross-Country Weltmeister und Olympiamedaillen Gewinner, sind mit dieser Rennserie aufgewachsen – wenn nicht gar daraus erwachsen.

Rennkalender 2017

25./26. März 2017
22./23. April 2017
06./07. Mai 2017
10./11. Juni 2017
24./25. Juni 2017
19./20. August 2017
23./24. September 2017

Die Etappenorte werden zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert.

Andere Nachrichten

Jetzt Anmelden!
Anmelden